Die Inhalte

RSS GEwirtschaft(et)

  • 22: HEIMSPIEL - Die Wirtschaftsgala zur UEFA EURO 2024 in Gelsenkirchen
    In Gelsenkirchen führt in diesem Jahr kein Weg an der Fußball-Europameisterschaft vorbei. War 2006 die Welt zu Gast bei Freunden, so ist es 2024 Halb-Europa, das nach Gelsenkirchen kommt. Die Stadt erwartet Fußballanhänger:innen aus Italien, Spanien, England, Serbien, Portugal und einem weiteren Land, das sich noch qualifizieren muss. Zwischen dem 16. und 30 Juni finden […]
  • 21: Unternehmens Elf - Gemeinsam für den Standort
    Der FC Schalke 04 ruft gemeinsam mit der Stadt Gelsenkirchen, der IHK Nord Westfalen und uns die Unternehmens Elf ins Leben.Gemeinsames Ziel ist es, bei der UEFA EURO2024 nicht nur auf dem Rasen für Spektakel zu sorgen, sondern Gelsenkirchen als zukunftsfähigen und innovativen Wirtschaftsstandort zu positionieren und den gelebten Wandel der Stadt und ihrer Wirtschaftsunternehmen zum Ausdruck zu bringen. Hierzu haben die vier starken Partner unter […]
  • 20: Blind Date mit Prof. Dr. Helmut Hasenkox
    Mit unserem Podcast "GE:wirtschaftet“ hat die Gelsenkirchener Wirtschaft seit über einem Jahr eine neue Stimme. Er bietet Einblicke in die dynamische Wirtschaftslandschaft der Stadt Gelsenkirchen und versteht sich als moderne Plattform, die einen Beitrag zur Sichtbarkeit und Anerkennung der Gelsenkirchener Unternehmenslandschaft leisten möchte. Eine besondere Note erhält der Podcast durch Blind Date Interviews, also unvorbereitete […]
  • 19: Digitale Lösungen, die das Leben einfacher machen
    Egal, ob im Arbeits- oder im Privatleben: Digitale Lösungen wollen Menschen das Leben erleichtern. Die Digitalisierung hat den wirtschaftlichen Markt ordentlich aufgemischt. Unternehmen müssen Prozesse neu denken, um ihre Kund:innen zu erreichen – und das möglichst flexibel. Wir merken es selbst: Nicht nur der Wettbewerb ist schnelllebig sondern auch unsere Arbeitswelt. Wer als Unternehmen in […]
  • 18 (Video-Podcast): Heimat. Wirtschaft. Bildung.
    Bundesjustizminister Dr. Marco Buschmann sprach mit Lisa Marie Schelig über Heimatgefühle, die wirtschaftliche Lage der Stadt Gelsenkirchen, über "zu viel Bürokratie", moderne Bildung und ob der FC Schalke 04 ein Thema am Frühstückstisch ist.
  • 18: Heimat. Wirtschaft. Bildung.
    Bundesjustizminister Dr. Marco Buschmann sprach mit Lisa Marie Schelig über Heimatgefühle, die wirtschaftliche Lage der Stadt Gelsenkirchen, über "zu viel Bürokratie", moderne Bildung und ob der FC Schalke 04 ein Thema am Frühstückstisch ist.
  • 17: Eine gute Strategie (und noch viel mehr)
    Seit über 10 Jahren beschäftigt sich Marius Rupieper mit digitalem Marketing, mit dem Fokus auf Social Media, Strategie und Unternehmenskommunikation.   In den letzten Jahren durfte er alle Seiten im Bereich (Brand) Marketing/Kommunikation kennenlernen: Dienstleistung und Familien- sowie mittelständische Unternehmen. Herausforderungen und komplexen Ansprüchen stellt er sich gerne. Sein größtes Learning aus den letzten Jahren: […]
  • 16: Goodbye „gelber Schein“!
    Seit Januar 2023 erfolgt die Krankschreibung nur noch digital. Das betrifft Mitarbeitende und vor allem die Betriebe. Wie funktioniert das neue Verfahren (nach den ersten Monaten)? Welche Informationen werden eigentlich wann, von wem und an wen übermittelt? Welche Fehler können wir machen? Die „eAU“ verunsichert viele. Arbeitsrechtsexperte Alexander Jarre klärt uns auf und verrät seine […]
  • 15: Metamorphose - Ein Gespräch mit Jürgen Buhre über (seine) Kunst
    1963 in Gelsenkirchen geboren, berufliche Ausbildung als Maler und Grafiker absolviert, in der Welt seine Kunst ausgestellt, aber nie seine Basis auf der Künstlerzeche „Unser Fritz“ in Herne/Wanne-Eickel verloren. Künstlerisches Arbeiten ist für Jürgen Buhre ein spontaner, von Emotionen und Erfahrungen abhängiger Prozess, bei dem Farbflächen als verkrustete Strukturen aufgebaut werden und durch spielerische Variationen […]
  • 14: GE:wirtschaft(et) – Ein Blind Date Interview mit ... Sebastian Buntkirchen von FC Schalke 04
    Hatten Sie schon einmal ein Blind Date? Nein? Unsere GE:wirtschaftet- Moderatorin Lisa Marie Schelig auch nicht. Bis jetzt!Wir haben Lisa Marie Schelig unvorbereitet – aber mit gutem GEfühl – in ein Blind Date Interview geschickt. Nur drei Fragen, die ihr dabei helfen sollten, ihren Gast anhand der Antworten zu erkennen, durfte sie sich vorab notieren. Ansonsten vermuten […]
  • 13: „New Work Spirit“ vs. Arbeitslosigkeit
    Anfang des Jahres waren in Gelsenkirchen 19.569 Personen arbeitslos gemeldet. Zum Vergleich: Vergangenes Jahr waren es 18.676 Personen. Um gegen die Arbeitslosigkeit anzukämpfen und die Zahlen zu reduzieren, werden von der Bundesagentur für Arbeit „Maßnahmen“ angeboten. Maßnahmen sind Qualifizierungen, berufliche Weiterbildungen und andere Angebote, die dabei arbeitslose Personen unterstützen, einen Arbeitsplatz zu bekommen und im […]
  • 12: Unternehmer und Arbeitgeber in der eigenen Heimatstadt – Mehr als ein gutes GEfühl!
    „Was bedeutet für dich Unternehmergeist?“, „Wie hat sich deiner entwickelt?“ oder „Wenn man einmal gegründet hat, möchte man dann immer mehr?“ Das sind unter anderem drei Fragen, die Moderatorin Lisa Marie Schelig dem Gelsenkirchener Unternehmer Marcel Bastek gestellt hat. In der neuen Podcastfolge von GE:wirtschaft(et) geht es um das Thema junges und modernes Unternehmertum. Marcel […]
  • 11: Was "nach" Corona in unseren Betrieben wichtig wird! Ein Gespräch mit unserem Arbeitsrechts-Experten Alexander Jarre
    Wir erinnern uns noch alle an die 3G-Nachweise, Maskentragungspflicht, Reisebeschränkungen, Lockdowns und weitere Maßnahmen, die uns während der Corona-Zeit begleitet haben und in den Corona-Schutzverordnungen geregelt waren. Diese sind nun hoffentlich dauerhaft überwunden. Aber nicht nur unser Alltag war durch Einschränkungen bestimmt - auch die Arbeitswelt. Unternehmer:innen und Arbeitnehmer:innen mussten ebenfalls zahlreiche Herausforderungen während der […]
  • 10: Inklusionsarbeit in Zeiten des Fachkräftemangels
    Wir leben in einer Zeit, in der großen Wert auf Gleichbehandlung gelegt wird. Und trotzdem entsteht noch immer der Eindruck: Für die Mehrheit der Unternehmen ist Inklusion ein Fremdwort. Unabhängig davon, dass jeder Mensch ein Recht auf einen Platz in der Arbeitswelt haben sollte, müsste die erfolgreiche Inklusionsarbeit, besonders in Zeiten von Fachkräftemangel, für Unternehmen […]
  • 09: Urlaubsplanung 2023 - Die aktuelle Rechtslage sowie Änderungen der Rechtsprechung zum Bundesurlaubsgesetz
    Ihr Wirtschaftspodcast der Emscher-Lippe Region, gemacht von den Arbeitgeberverbänden Emscher-Lippe, ist mit einer neuen Staffel zurück. Gemeinsam starten wir in Staffel 2! Interessante Gespräche, neue Gäst:innen, Tipps und Termine aus Gelsenkirchen und Umgebung füllen unsere neuen Folgen. Neues Jahr, neue Urlaubsplanung. Und dazu gibt es eine neue Rechtslage bzw. Änderung der Rechtsprechung zum Bundesurlaubsgesetz. RA […]
  • 08: Hidden Champion – Mit NORRES Schlauchtechnik auf den Spuren eines Weltmarktes
    Als Hidden Champions werden unbekannte Weltmarktführer bezeichnet. Die Unternehmen zeichnen sich durch "ambitiöse Wachstumsziele", "umfassende Internationalisierungsbemühungen", "starke Nischenfokussierung", ausgeprägte Exportorientierung", "hohe Kundennähe", "enge Mitarbeiterbeziehungen" und "kontinuierliche Innovationen" aus. So definiert es die Studie des Forschungszentrums Mittelstand der Universität Trier, die besonders erfolgreiche mittelständische Unternehmen untersucht und als Hidden Champions identifiziert. Insgesamt zählt die Analyse 690 […]
  • 07: WM 2022 – Der Spagat zwischen Fußballfieber und Arbeitspflichten
    Die Fußballweltmeisterschaft in Katar ist das bedeutsamste Sportereignis in diesem Jahr. Trotz aller Kritik an dem Austragungsort und dem Zeitpunkt mitten in der Weihnachtszeit fiebern zahlreiche fußballbegeisterte Menschen dem Eröffnungsspiel am 20. November entgegen. Viele der Spiele überschneiden sich jedoch mit der Arbeitszeit der Fußballfans. Wie trotzdem die interessanten Spiele verfolgt werden können ohne gleichzeitig […]
  • 06: Sonderpodcastfolge zum Stechuhrurteil des BAG
    Seit Mitte September besteht in Deutschland eine Pflicht zur Arbeitszeiterfassung. Was kommt jetzt auf die Unternehmen zu? Wird es nun sehr komplex für Angestellte? Was ist bei mobiler Arbeit, Homeoffice und flexiblen Beschäftigungsmodellen zu beachten? Kommt etwa die Stechuhr wieder? Lisa Marie Fitzner spricht in einer Sonderfolge des GE:wirtschaft(et) Podcast mit Arbeitsrechtler Alexander Jarre.
  • 05: „Treffen sich zwei Kommunikationsmenschen und kommen ins Plaudern.“ Moderatorin Lisa Marie Fitzner hat als nächsten Gesprächspartner Wilhelm Schücker vom netzwerk (www.netz.nrw) zu Gast.
    In dem Gespräch geht es um die Entwicklung „vom Marketing- und Pressetstammtisch zum netzwerk“, um Stadtgeschichte, um persönliche Learnings und Erfahrungen, wie wichtig regionaler Zusammenhalt und „ob Buer auch Gelsenkirchen“ ist. Ohne zu wissen oder zu ahnen, welche aktuellen Ausmaße die gefallenen Äußerungen zum Wirtschafts- und Kulturbestehen Gelsenkirchens angenommen haben, haben sich die beiden auch […]
  • 04: Auszubildende dringend gesucht – Zahlen, Daten, Fakten zum Ausbildungsmarkt 2022
    Wir als Arbeitgeberverbände engagieren uns stark im Azubi- und Fachkräftemarketing, um dem Fachkräftemangel vorzubeugen. Wir denken sogar noch einen Schritt weiter und würden den Fachkräftemangel in Zukunft gerne vermeiden. Dafür stellen wir – bestmöglich - die Weichen für eine vorausschauende Arbeitskräftepolitik schon heute. Und dennoch, werfen wir – besonders in diesem Jahr - einen Blick […]

Die Sendung

»GE:wirtschaftet – Der Wirtschaftspodcast aus Gelsenkirchen« – gemacht von den Arbeitgeberverbänden der Emscher-Lippe-Region. Wir sind das starke Partnernetzwerk für unsere Mitgliedsunternehmen und gemeinsam sprechen wir über Spannendes aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Bildung und noch vieles mehr. Und das, sollten Sie nicht verpassen!

Die Moderatorin

Redaktion und Moderation übernimmt Lisa Marie Schelig. Sie spricht mit Experten und Expertinnen, recherchiert Nachrichten aus der Gelsenkirchener Wirtschaft informiert über das, was die Stadt beschäftigt. Frank Wiedemeier produziert aus den Beiträgen die Podcasts.